Kleines feines Feriengebiet - Urlaub Viöler Land Nordfriesland

Von Husum aus im Osten gelegen, finden sie das kleine, aber feine Feriengebiet Viöler Land. Weites, flaches Land und eine idyllische Natur laden zum Radfahren oder Wandern. Für Reiter hat das Viöler Land eine Menge zu bieten, denn es gibt hier viele Reiterhöfe und ein großes Netz von Reitwegen.
In kürzester Zeit sind Sie von hier aus bei den Halligen, an der Nordsee und in Dänemark – viele Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Tagesausflug also.
Die Eider bietet sich zum Bootfahren oder für einen Ausflug per Schiff an. Besichtigen Sie zum Beispiel die Seehundbänke im Nationalpark. Angeln oder Kanu fahren können Sie natürlich auch.
Wer gern shoppen möchte, der ist innerhalb von 30 Minuten in Flensburg. Besuchen sie auch die Stadt Husum und fahren Sie nach Friedrichstadt und die Grachten zu bewundern.

Urlaubsregionen an der deutschen Nordseeküste:
Nordfriesische Inseln, Nordfriesland,
Dithmarschen, Elbe-Weser-Dreieck, Hamburg,
Ostfriesland, Ostfriesische Inseln

Nordfriesland:
Friedrichstadt, Halligland, Husum, Sankt Peter Ording,
Tönning, Viöler Land

Sportlich Aktive kommen hier auch auf ihre Kosten. Neben einer Skater-Bahn gibt es auch Tennisplätze und Freibäder. Sie können auch mal einen Tag Go-Kart fahren oder mit den Kindern den Abenteuerspielplatz besuchen.


Mitten im Viöler Land, die Eider.
Foto: H. Richter, www.pixelio.de

Ferienhäuser / Ferienwohnungen Viöler Land buchen

Unterregion:    Urlaubsort:
Anzahl Personen:  Objekttyp:
Reisebeginn:   Reisedauer:

Alle hier angebotenen Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind Angebote der atraveo GmbH. AGBs der atraveo GmbH