Beschauliche Hafenstädte und romantische Dörfer - Urlaub Nordfriesland

Nordfriesland erstreckt sich an der Nordseeküste vom Fluss Eider in Schleswig-Holstein aus bis nach Tondern in Dänemark. Das flache weite Land mit seinen vielen kilometerlangen Deichen und weißen Sandstränden ist geradezu ein Paradies für Radwanderer und Inline-Skater.


Eiderstedter Haubarg in Nordfriesland.
Foto: Hans Peter Dehn, www.pixelio.de

Auch Wassersportler und Badelustige kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein gesundes Reizklima, die herrliche Wattenmeerlandschaft und idyllische Seebäder bieten beste Voraussetzungen für ein ungetrübtes Urlaubsvergnügen und gesunde Erholung. Aber auch kleine beschauliche Hafenstädte und romantische Dörfer prägen den Küstenstreifen. Vorgelagert befinden sich die Nordfriesischen Inseln und die Halligen, die einmalig auf der Welt sind. Eines der beeindruckensten Erlebnisse bei einem Urlaub in Nordfriesland sind die Wattwanderungen, hier kann man bei Ebbe auf dem Grund der Nordsee spazieren und die einmalige Tier- und Pflanzenwelt dieser Region bestaunen.
Bekannte Urlaubsgebiete in Nordfriesland sind die Region Bredstedt-Dagebüll-Niebüll, das Viöler Land, die Husumer Bucht, die Halbinsel Eiderstedt sowie die Städte St. Peter-Ording, Tönning und Friedrichstadt.

Urlaubsregionen an der deutschen Nordseeküste:
Nordfriesische Inseln, Nordfriesland,
Dithmarschen, Elbe-Weser-Dreieck, Hamburg,
Ostfriesland, Ostfriesische Inseln

Nordfriesland:
Friedrichstadt, Halligland, Husum, Sankt Peter Ording,
Tönning, Viöler Land

Ferienhäuser / Ferienwohnungen Nordfriesland buchen

Unterregion:    Urlaubsort:
Anzahl Personen:  Objekttyp:
Reisebeginn:   Reisedauer:

Alle hier angebotenen Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind Angebote der atraveo GmbH. AGBs der atraveo GmbH